Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.
achim724
"In der Folge davon wurden ästhetische Freiheit und ethische Produktivität, ursprünglich Attribute gesellschaftlich widerspenstiger, höchster Individualität zu Imperativen der Ökonomie und der Politik. Der Wunsch, anders zu sein, wird zur Normalität, an der das Individuum gemessen wird, das gleichzeitig über der Frage verzweifelt, wie es überhaupt noch anders anders sein könnte. [...]
Das Selbst erschöpft sich, wird seiner selbst müde und gerät in den Teufelskreis eines lähmenden, alle Aktivität im Keim erstickenden Sinnlosigkeitsverdachts." (K. Günther)
»Du musst Dein Leben ändern« | Blätter 6'13

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl